Historische Stadthalle

Die Historische Stadthalle Wuppertal ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und gleichzeitig als Konzert- und Veranstaltungsort wegen ihrer einzigartigen Akustik weltweit bekannt.

Die Historische Stadthalle Wuppertal ist nicht nur einer der repräsentativsten Veranstaltungsorte in Wuppertal, sondern wird auch aufgrund ihrer hervorragenden Akustik zu Konzerten unterschiedlichster Art sowie für CD-Aufnahmen genutzt. Sie ist der Konzertsaal des städtischen Sinfonieorchesters. Neben den Musikveranstaltungen und Konzerten wird die Stadthalle ebenso zu Auftritten von Kleinkünstlern genutzt wie für Ausstellungen, kleinere Messen und sonstige Events. So findet z.B. seit 2004 jährlich Anfang Juli die danceComp in den Sälen statt, eine der größten Tanzsportveranstaltungen Deutschlands, die vom TNW (Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen) ausgerichtet wird.

Die Halle wird als GmbH geführt. Gesellschafter sind die Stadt Wuppertal, die Stadtsparkasse und die Culinaria GmbH, die in der Halle für alles rund um Speisen und Getränke zuständig ist.

Quelle: Wikipedia

 

Preise & Verfügbarkeiten
online abfragen und direkt buchen
: